Der Verein
Am 12. Dezember 1997 wurde der Verein als „Vera Eltern- und Bildungsverein e.V.“ von in Bonn ansässigen Akademikern und Eltern mit Migrationshintergrund gegründet. Im Juli 2000 erfolgte die Umbenennung in „Bonner Bildungs-Center e.V.“ (BBC e.V.). Wir sind ein gemeinnütziger, völlig unabhängiger und neutraler Verein. BBC e.V. ist im Vereinsregister Bonn eingetragen. Schwerpunkt der Arbeit ist der Bereich Bildung, insbesondere „Integration durch Bildung“.

Unsere Veranstaltungen, wie z. B. Elternseminare, Ausflüge und Lesewettbewerbe haben überwiegend integrativen Charakter, da Menschen verschiedener Herkunft und Alters zusammenkommen. Wir sind der Auffassung, dass durch erfolgreiche Bildungsarbeit eine bessere Integration erreicht wird.

Wir achten darauf, dass die Angebotenen Kurse besonders günstig sind, um so auch Familien mit geringeren finanziellen Möglichkeiten die Chance an einer Teilnahme zu ermöglichen und so dem gemeinnützigen Charakter des Vereins gerecht zu werden.

Bildungsangebote

Unsere Bildungsangebote umfassen folgende Bereiche:

• Lernhilfe
• schulische Betreuung
• Sprachförderung für Vorschulkinder
• Integrationskurse für Erwachsene
• Sommerschule
• Bildungs- und Aufklärungsseminare

Außer den Bildungsangeboten wird unser Programm ergänzt durch kulturelle und sozialpädagogische Angebote.

Kulturelle und sozialpädagogische Angebote

• Sozialpädagogische Betreuung für Schüler und Eltern
• Familienseminare
• Bildungs- und Studienreisen
• Ausflüge für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
• Sportveranstaltungen
• Beisammensein